Rehahilfsmittelvertrieb und Beratung für Kehlkopflose und Tracheotomierte GmbH (RKT)

http://www.servona.de/assets/images/bilder/Unternehmen/RKT-Logo.jpg15 Jahre RKT in Bayern (Rehamittelvertrieb und Beratung für Kehlkopflose und Tracheotomierte GmbH) – ein unersetzlicher Bestandteil in der ambulanten Betreuung und Versorgung von laryngektomierten bzw. tracheotomierten Patienten.

Die Patientenbetreuer des RKT können sich durch ihre langjährige Erfahrung und oftmals eigene Betroffenheit besonders gut in die speziellen Bedürfnisse von kehlkopflosen Patienten hinein versetzen. Sie kontrollieren durch regelmäßige Hausbesuche den Therapieverlauf; betreuen und beraten die Patienten bei  Rehabilitationsmaßnahmen, vermitteln Kontakte zu Selbsthilfegruppen, motivieren und unterstützen den Patienten. Sie bieten Anleitung zur Selbsthilfe, um die ambulante Therapie zu ermöglichen und erneute Krankenhauseinweisungen zu vermeiden.  

Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Servona GmbH ermöglicht, dass das RKT jederzeit auf die Versorgungskompetenz der ausgebildeten Servona-Experten (Pflegefachkräfte) zurückgreifen kann, um den oftmals erheblichen Unterstützungsbedarf der Patienten  (auch weit vor dem eigentlichen Zeitpunkt der Entlassung) zu gewährleisten.  Die Pflegefachkräfte der Servona übernehmen ebenfalls die administrativen Abläufe im Rahmen der Kostenerstattung durch die Krankenkasse.

Durch die Zusammenarbeit zwischen RKT und GmbH wird die Versorgung mit medizintechnischen Hilfsmitteln sicher gestellt, für eine wirtschaftliche Verordnung  und eine reibungslose  Erstattung durch die Krankenkasse gesorgt.

Die Zusammenarbeit mit dem      ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte bundesweite Vermittlung von speziell ausgebildeten Logopäden, welche geeignete stimmtherapeutische Maßnahmen einleiten und somit dem Patienten schnellstmöglich seine Fähigkeit zum Kommunizieren zurückgeben.

http://www.servona.de/assets/images/bilder/Unternehmen/RKT-Logo.jpgsorgt für eine hochwertige und unkomplizierte Patientenüberleitung aus dem stationären in den ambulanten Sektor durch Zusammenarbeit aller Beteiligten.

Ziel ist die ambulante Versorgung und Betreuung von Patienten mit Hilfsmitteln in gleicher Qualität wie in der Klinik sicherzustellen, Komplikationen zu vermeiden, Lebensqualität zu erhöhen.

..Kontakt RKT
Schmellerstr. 12
80337 München
Fon 089.721 38 09
Fax 089.72 99 90 72
info@rkt-gmbh.de
www.rkt-gmbh.de
RKT – Rehahilfsmittelvertrieb u.-beratung GmbH | Schmellerstr. 12 | 80337 München | Fon 089.721 38 09